Aktuell ist das Kontingent an Tickets vollständig zugeteilt. Bitte wende dich bei Interesse an einer Teilnahme an deinen Landesvorstand.

Über unser Seminar

futurecamp 2022

Wer als Pirat aktiv sein möchte und mit anderen Piraten besser unsere Botschaften an die Menschen tragen möchte, für den ist dieses Seminarwochenende genau das richtige. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und von der Bereitschaft der Sponsoren abhängig.

August 19 - 21, 2022 in Grünheide / Störitz

Aktuell ist das Kontingent an Tickets vollständig zugeteilt. Bitte wende dich bei Interesse an einer Teilnahme an deinen Landesvorstand.

Unsere vorläufige Agenda
Es kann schon mal drunter und drüber gehen, aber wir bemühen uns, dass alle etwas nach Hause mitnehmen können.
BIST DU BEREIT? BIST DU DABEI?
Wir organisieren großartige Events, die einen weiterbringen.
Unterstützer unserer Veranstaltung
Die Stützen, die dafür sorgen, dass aus unseren tollen Events erfolgreiche Veranstaltungen werden.
Platin-Sponsor
Sponso
Sponso
Gold-Sponsoren
Sponso
Sponso
Silber-Sponsoren
Sponso
Sponso

Anreise

Die Anreise ist ab Freitag 19.08.2022 15:00 Uhr mit dem Auto möglich, ab diesem Zeitpunkt steht auch der Rufbus zur Verfügung.

Bundesweit wird in allen teilnehmenden Märkten des EDEKA Verbunds ein „Egal-Wohin-Ticket“ verkauft. Das ist ein Ticket für eine einfache Fahrt in der 2. Klasse innerhalb Deutschlands zum Preis von 39,90 Euro.
https://www.bahn.de/angebot/aktionsangebote/egal-wohin-ticket

mit der Bahn

Zum Zielbahnhof fährt aus Richtung Berlin der Regionalexpress 1 (RE1). Die Line RE1 verkehrt in Berlin an mehreren Bahnhöfen im 30-Minuten-Takt. Du benutzt den Zug in Richtung Frankfurt/Oder.

Ab dem Bahnhof Erkner (eine Haltestelle vor dem Zielbahnhof) solltest du den Rufbus über deine Ankunft informieren. Dieser sammelt dich und deine Begleiter am Zielbahnhof Fangschleuse an der Bushaltestelle vor dem Bahnhof ein.

mit dem Auto

Du nutzt auf der Autobahn A10 (Berliner Ring) die Autobahnabfahrt Freienbrink (an dieser Abfahrt solltest du die Tesla Giga Factory sehen) und fährst am Werk vorbei, bis du an einen Kreisverkehr kommst. An dem Kreisverkehr nimmst du die zweite Ausfahrt und fährst immer geradeaus.

Nach einigen Kilometern siehst du auf der rechten Seite ein Schild mit der Aufschrift „Störitzland“. Kurz darauf musst du rechts abbiegen, diesem Weg folgst du bis zum Ende. Du kannst dich dann auf den Besucherparkplatz stellen. Und bist am Ziel.